Kirchgemeinde Bannewitz

Aktuelles

alles anzeigen     nur Aktuelles anzeigen     nur Events anzeigen    

Bannewitzer-Familienrüstzeit „LICHT“

Wir laden herzlich zur Familienrüstzeit vom 23. bis 25.09. nach Kollm in die Oberlausitz, umgeben von Wald, zwischen der Hohen Dubrau und dem Quitzdorfer Stausee ein.

Wieder können sich alle auf ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein mit Spielen, Singen, Wandern und jeder Menge „Licht“ freuen, natürlich ist reichlich Zeit für persönlichen Austausch und Erholung eingeplant. Wir haben Platz für 45 Teilnehmer (90 € je Erwachsenen+30 € je Kind) und freuen uns schon auf eure Anmeldung bis 31.05. bei Stephan Bär.

Stephan und Kati Bär

Rückblick auf den Weltgebetstag in Bannewitz

Wir beten, dass Versöhnung Hass bezwingt, Frieden Krieg besiegt, Hoffnung Verzweiflung überwindet.“

Der Weltgebetstag in Bannewitz verband die Gebetsanliegen der Menschen in England, Wales und Nordirland zu Armut, Einsamkeit und Missbrauch mit unseren Fürbitten für alle Menschen in Krieg und auf der Flucht, besonders jetzt in der Ukraine. Mehr als 50 Menschen erfreuten sich an diesem 4. März an der Gemeinschaft in der liebevoll geschmückten Bannewitzer Kirche. Harfe und Geige, Gitarre und Trommeln ließen landestypische Musik erklingen. Britische Sandwiches und traditionelle Scones gab es im Anschluss zu verkosten. Ein Stück britische Teekultur gab es sogar mit auf den Nachhauseweg oder auch fair gehandelte Dinge vom Weltladen-Stand. Unsere Solidarität brachte die Kollekte von 487,55 € zum Ausdruck. Sie ist für die Projekte des Weltgebetstages bestimmt, u. a. für das Link Cafè in England, ein Ort für Begegnung, Beratung und Austausch. Dem Vorbereitungsteam aus dem Weibernest gilt unser herzlichster Dank.

Janie Thomann

Orientierungsplan für das kirchliche Leben unter Corona-Pandemie-Bedingungen

Die Kirchgemeinde Bannewitz nutzt den Orientierungsplan der Landeskirche als Anleitung zur praktischen Umsetzung des Hygienkonzeptes bzw. als dessen Anlage.

Der Orientierungsplan enthält die Regelungen, die das Landeskirchenamt auf der Basis des § 12a der Ausführungsverordnung der Kirchgemeindeordnung den Kirchgemeinden empfiehlt. Die Verantwortung für die Entscheidungen liegt bei den Kirchgemeinden vor Ort. Bitte beachten Sie auch die jeweils geltende Corona-Schutz-Verordnung. (Stand: 31.03.2022)

Dort wird unter anderem empfohlen:
„1. in öffentlich zugänglichen Innenräumen weiterhin eine Mund-Nasen-Bedeckung (vorzugsweise eine FFP2-Maske oder vergleichbare Atemschutzmaske) zu tragen,
2. wo immer möglich einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten, insbesondere in öffentlich zugänglichen Innenräumen,
3. persönliche Kontakte zu reduzieren,
4. die Corona-Warn-App zu nutzen und
5. allgemeine Hygieneregeln zu beachten.“

Wir bitten darum, den Orientierungsplan freundlich zu beachten und umzusetzen.

Hygienekonzept für die Kirchgemeinde Bannewitz

Hygienekonzept für das Schwesterkirchverhältnis der Ev.-Luth. Kirchgemeinden Bannewitz und Dresden-Leubnitz-Neuostra laut sächsischer Corona-Schutz-Verordnung vom 19. November 2021 und Ausführungsverordnung der KGO vom 1. Dezember 2020

Verantwortliche Person: Pfarrer Wolf-Jürgen Grabner

Letzte Änderung: 24. November 2021

Zum Hygienekonzept (PDF)